Mitgliedschaft

Persönliche Mitglieder/Firmen Mitglieder

Mitglieder können alle natürlichen und juristischen Personen werden, die sich der Schiffsbetriebstechnik verbunden fühlen und die Satzung anerkennen.

 

Studentische Mitglieder


Das sind Mitglieder, die sich noch in der Ausbildung befinden oder ihr Studium noch nicht abgeschlossen haben.

 

Ehrenmitglieder


Ehrenmitglieder werden auf Vorschlag des Vorstandes von der Mitgliederversammlung ernannt.

 

Werbung


Aufgaben und Zweck ist die Förderung der Schiffsbetriebstechnik in Lehre, Forschung und Praxis. Dies geschieht vornehmlich in enger Verbindung mit der Schiffahrtsindustrie, der Hochschule Flensburg, der Fachschule für Seefahrt (FSS) sowie dem Institut für Nautik und maritime Technologien (INMT) in Flensburg.
 

Die Verbindung zwischen Vorstand, Mitgliedern und Interessierten wird durch die STGF-Zeitschrift Schiffsbetriebstechnik Flensburg mit ihren fachlichen und persönlichen Informationen gepflegt. Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und wird den Mitgliedern kostenlos zugestellt.

 

Mitglied werden

 

Werden auch Sie Mitglied und unterstützen Sie uns bei der Bearbeitung der schiffsbetriebstechnischen Aufgaben unserer Zeit!

Beitrittserklärung.pdf

 

Hier finden Sie eine Beitrittsformular zum Ausdrucken im PDF-Format. Mit diesem können Sie Ihre Mitgliedschaft beantragen.

Einzugsermächtigung.pdf

 

Mit der Einzugsermächtigung (PDF-Datei) können Sie bequem ein Lastschriftverfahren einrichten und die Zahlung des Mitgliedsbeitrages veranlassen.

 

Mitgliedsbeiträge

 

 Persönliche Mitglieder
Jahresbeitrag
 
 40 EUR
 Firmemmitgliedschaft
Jahresbeitrag als Spende im eigenen Ermessen, jedoch Mindestbeitrag
 
 80 EUR
 

Studierende

pro Semester
 

   5 EUR
 Hochschule Flensburg C, A
Regelstudienzeit 7 Semester
 
 35 EUR
 Fachschule für Seefahrt C, A
Regelstudienzeit 4 Semester
 
 20 EUR
 Fachschule für Seefahrt C750, A500
Regelstudienzeit 1 Semester
 
   8 EUR

 

Der Mitgliedsbeitrag wird vom Finanzamt als Werbungskosten, Berufsständische Ausgaben anerkannt.